kostenfreier PCR-Test

WICHTIGER HINWEIS: Symptomatische Personen dürfen an der Teststation NICHT getestet werden.

- Personen mit einem positiven Schnelltest (Nachweis: Bescheinigung der Teststelle)
- Personen mit positivem Selbsttest (Nachweis: positive Test-Kassette, welche vor Ort im Testzentrum fachgerecht entsorgt wird). Bei fehlenden Nachweis erhalten diese im Testzentrum zunächst einen Schnelltest, wenn dieser nach 15-20 Minuten - positiv ist, folgt der PCR-Test zur finalen Bestätigung
- Enge Kontaktpersonen (KP1) von COVID-19 infizierten Personen, egal ob geimpft oder ungeimpft (Nachweis: Schreiben/Nachricht des Gesundheitsamts)
- Beschäftigte von stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und anerkannten Angeboten zur Unterstützung im Alltag (Nachweis: Arbeitgeberbescheinigung)
- Beschäftigte von stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderung (Nachweis: Arbeitgeberbescheinigung)
- Personen bei Ausbruchsgeschehen in Einrichtungen (Nachweis: Schreiben/Nachricht des Gesundheitsamts)
- Patienten, Bewohner, Betreute in Einrichtungen bei (Wieder) Aufnahme (Nachweis: Bestätigung der Einrichtung)
- Werdende Väter für die Entbindung (Nachweis: Bescheinigung der Klinik)
- Stillende und Schwangere (Nachweis: Mutterpass)
- Personen mit medizinischer Kontraindikation (Nachweis: Attest)

Ihnen stehen 4 Möglichkeiten des Befundzugangs zur Verfügung:

1. Corona-Warn-App (CWA): Unser Labor ist an die CWA angeschlossen und übermittelt positive - wie auch negative - Testergebnisse über die dafür vorgesehene Schnittstele des RKI (Betreiber der CWA) CAVE: Aufgrund der hohen Testzahlen scheint die Schnittstelle des RKI hier an die Kapazitätsgrenzen zu stoßen. Die Übermittlung von Seiten des RKIs ist teilweise nur mit hoher Zeitverzögerung möglich.

2. Befundportal des Labors: Unter dem Link www.diagnosticum.eu können Patienten mit den ihnen ausgehändigten Unterlagen den Befund abrufen und auch gleich per PDF herunterladen. Dies scheint die einfachste Möglichkeit zu sein.

3. Corona-Hotline: Das Labor bietet 24/7 eine kostenfreie Befundhotline an, in der die Patienten Ihre Ergebnisse erfragen können. Die Hotline ist unter 0800 12 19 100 - 77 erreichbar.

4. Post: Darüber hinaus erhalten POSITIVE Patienten ihren Befund per Post zugestellt. Dies kann aufgrund des Postweges jedoch 1-3 Tage dauern.

Wo?
Ludwig-Thoma-Wiese Dachau
Öffnungszeiten
Montag-Sonntag 12:00-18:00 Uhr

Mitzubringen:
Gesundheitskarte
Schreiben/Überweisung vom Hausarzt
wenn vorhanden positiver Schnelltest

Corona Schnelltestzentrum Dachau

Ab dem 1.7.2022 schließen wir unsere beiden Teststationen am Landratsamt Dachau und an der Ludwig-Thoma-Wiese bis auf Weiteres.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Ihr BRK Testteam